Solar_Thermie_

SolarThermie

Solarwärme zahlt sich aus!

Solarthermie wandelt Sonnenenergie in wohlige Wärme um: günstig, effizient und sicher.

Einsparungspotenzial

Alles, was es dafür braucht, ist die Strahlung der Sonne und ausgereifte Technik. Schon ein Solarkollektor von 4 bis 6 m2 Größe reicht aus, um einen durchschnittlichen 4-Personen-Haushalt mit Warmwasser zu versorgen. Damit sind bereits 25 % des menschlichen Energiebedarfs gedeckt. Und von den restlichen 75 % fürs Heizen können Sie sich auch noch rund 60 % sparen – vorausgesetzt, Sie unterstützen zusätzlich Ihre Heizung mit Solarenergie.

Die Sonne scheint das ganze Jahr über gratis – Nachhaltigkeit in reinster Form! Unendliche Energie: unerschöpflich, umweltfreundlich und kostenlos. Mit einem wartungsarmen Solarsystem investieren Sie in absolute Versorgungssicherheit – und somit in Ihre Unabhängigkeit von fossilen Energiequellen.

PFM-Kollektor

Die Hauptrolle im Prozess der solaren Energiegewinnung spielt der Kollektor, der aus der vorhandenen Sonneneinstrahlung die ­maximale Leistung herausholen muss. Er ist der Motor des ganzen Systems. Je ausgereifter seine Technik, desto höher die Energieausbeute! PFM-Kollektoren wandeln 95 % der Sonnenstrahlung in Wärme um. Damit liegt der Wirkungsgrad unserer Solarkollektoren bei über 80 %.